Ein Mann und eine Frau schauen gemeinsam in die VdK-Zeitung, auf der Titelseite geht es um das Thema Rente
© VdK

Medien

Im Zentrum unserer Informationsangebote stehen neueste Entwicklungen in der Sozialpolitik und im Sozialrecht sowie Gesundheits- und Servicethemen. Zudem informieren wir ausführlich über alle wichtigen Ereignisse im Sozialverband.

VdK Zeitung

News-Karussell
Eine Frau und ein Mann mit lustigen Brillen spielen mit Seifenblasen.
Kategorie VdK-Zeitung Tipp Rente

Berufsende in Sicht?!

Der Eintritt in den sogenannten Ruhestand markiert den Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Dieser umfasst heute eine wesentlich längere Lebensspanne als früher. Im besten Fall liegen viele Jahre und sogar Jahrzehnte in guter Gesundheit vor…

Bildausschnitt vom Formular zur Erstbeantragung eines Schwerbehindertenausweises.
Kategorie VdK-Zeitung Tipp Sozialrecht Schwerbehinderung

Leistungen und Hilfen für schwerbehinderte Menschen in Hamburg – Serie zum SGB IX

Teil 1 – Allgemeine Infos und Rehabilitation

Schwerbehinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdBkurz fürGrad der Behinderung) von 50 und mehr und Menschen mit Behinderungen mit einem GdBkurz fürGrad der Behinderung von weniger als 50 können eine Reihe von Leistungen und sonstigen…

Jetzt E-Zeitung abonnieren

Die VdK-Zeitung erscheint auch als E-Zeitung. VdK-Mitglieder können die digitale Ausgabe im gewohnten Layout und passgenau für ihren Landesverband bequem zuhause oder unterwegs abrufen: auf dem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC.

Mediathek

News-Karussell
Video-Beitrag Das Bild zeigt VdK-Mitglied Fabio Schwenz, der seinen Traktor gelehnt steht.
Kategorie Behinderung Teilhabe

VdK-Mitglied Fabio Schwenz im Portrait

Der 20-jährige Fabio Schwenz lebt im hessischen Pohl-Göns. Der junge Mann ist VdK-Mitglied und seit seiner Geburt schwerbehindert. 

Video-Beitrag Das Bild zeigt VdK-Rechtsexperte Daniel Overdiek und die Beschriftung "Patienten unter der Lupe?"
Kategorie Behinderung Pflege Gesundheit

Medizinische Begutachtung | Rat und Tat – Experte erklärt

Wie läuft eine medizinische Begutachtung ab? Was bedeutet "nach Aktenlage"? Was kann man tun, wenn das Gutachten anders ausfällt als gedacht, und gibt es Risiken bei der Begutachtung? 

Katarina Barley blickt in die Kamera, sie ist an eine Brüstung aus Glas gelehnt und legt den Ellbogen auf die Brüstung.
Kategorie Soziale Gerechtigkeit

Folge 41: Katarina Barley, wie kann die EU sozialer werden?

Mit Katarina Barley, Vizepräsidentin des EU-Parlaments, spricht VdK-Präsidentin Verena Bentele darüber, warum es wichtig ist, wählen zu gehen, wie die EU sozialer werden kann und welche Rolle Europa für die Sozialpolitik hierzulande spielt.

Der VdK in den sozialen Medien

Presse

Der Sozialverband VdK Hamburg ist Ansprechpartner der Medien in Fragen des Sozialrechts und der Sozialpolitik. Wir informieren über Entwicklungen im VdK Hamburg und nehmen Stellung zu sozialpolitischen und sozialrechtlichen Themen.

Mitglied werden